Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Filmemacher (1971)

Details

Orig.-Titel: Filmemacher
Altern.-Titel: Filmemacher - Aus der Arbeit der Staatssicherheitsorgane
Produktion: DDR 1971
Regie: Richard Groschopp
Szenarium: Harry Thürk
Darsteller: Jenny Gröllmann (als: Eva/Kristina), Anne-Kathrein Kretzschmar (Gaby Lenz), Jürgen Zartmann (Charly Erdmann), Karin Schröder (Sylvia Leitner), Rüdiger-Hubertus Gumm (Eddi Zapp), Helmut Schellhardt (Major Werner), Wilfried Pucher (Leutnant Heilmann), Lothar Bellag (Burgdorf), Franz Viehmann (Kahlenberg), Karin Ugowski (Anni Bräuer), Renate Geißler (Gisela Fritsch), Erik Veldre (Karl Lenz), Bert Brunn, Harald Engelmann, Elvira Grechi, Roman-Eckhard Galonska uva.
Laufzeit ca. 75 Min. (DVD)
Genre: Krimi/Krimi-Drama
FSK ab 0 Jahren/ohne Altersbeschränkung
KaufDVD: 9. März 2018
Reihe/DVD: DDR TV-Archiv
Anbieter: Studio Hamburg Enterprises

Filminfo

Sie sind gerade erst siebzehn Jahre alt, als Gaby und Eva das Angebot erhalten, in einem Spielfilm mitzuspielen, den ambitionierte Hamburger Filmemacher drehen wollen. Trotz ihrer Jugend sind die hübschen Mädchen misstrauisch, denn sie haben schon Einiges erlebt. Andererseits wäre das die Gelegenheit, den Schwierigkeiten zu entkommen, in denen sie seit Längerem stecken. Die Filmemacher überreden sie zum illegalen Grenzübertritt. Dabei ahnen die Mädchen nicht, dass sie vom Springer-Konzern benutzt werden sollen, um einen Skandal zu provozieren. Doch das Ministerium für Staatssicherheit hat die Aktion bereits voll im Blick . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Action  |  Krimi  |  Thriller
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates