Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Obszönitäten (1971)

Details

Orig.-Titel: Obszönitäten
Altern.-Titel: Mädchen, die sich lieben lassen
Altern.-Titel: Lass uns Doktor spielen
Altern.-Titel: Sexy Superstud
Altern.-Titel/GB: Confessions of a Male Escort
Altern.-Titel/Frankreich: Les filles sement l'amour
Produktion: Deutschland 1971
Regie: Alois Brummer
Darsteller: Stefan Grey (als: Johannes 'Johnny' Maier/Meier), Elke Boltenhagen (Monika), Johannes Buzalski (Professor Vogelsang), Kurt Großkurth (der reiche, alte Geschäftsmann), Flavia Keyt (Kundin 1), Bärbel Markus (Kundin 2), Christine Noack (Kundin 3), Rita Weinberg (Politesse), Helmut Alimonta, Sissy Engl, Mika Erras, Karin Götz/Eva Karinka), Miriam Moor, Josef Moosholzer, Sandra Reni, Rinaldo Talamonti uva.
Laufzeit ca. 77 Min. (Kino, Deutschland), ca. 91 Min. (DVD, 101Pixel)
Genre: Erotik-Komödie/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren/keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ab 16 Jahren (DVD, 101Pixel)
Kinostart/Deutschland: 3. September 1971
Verleih/Kino/Deutschland: AB-Filmverleih
KaufDVD: 20. Juni 2010
Anbieter/DVD: 101Pixel
Vertrieb/DVD: WVG Medien GmbH

Filminfo

Johannes 'Johnny' Maier ist ein gefragter Callboy, der viele - durchaus hübsche - Stammkundinnen hat und davon ganz gut leben kann. Als dessen unglaubliche Potenz über die holde Weiblichkeit hinaus bekannt wird, interessiert sich dafür ein betuchter Geschäftsmann, der einen Professor auf Johnny ansetzt, um dessen bestes Stück zu "stehlen" und ihm anzutransplantieren. Mit einem obskuren Vorwand bekommt der Professor Johnny in seine Fänge um angebliche wissenschaftliche Tests über dessen unglaubliche Potenz anzustellen. Doch plötzlich hat Johnny riesige Probleme, sein "Freund" will einfach nicht mehr so wie früher und das sogar bei seiner eigenen Freundin. Um die alte Kraft wieder herzustellen, schickt man Johnny auf Erholungsurlaub. Doch auch das bringt nicht den gewünschten Erfolg, was dann auch endgültig das Interesse des Professors einschlafen lässt. Doch als Johnny wieder gebucht wird, ist sein bester Freund Johannes wieder aufrecht zur Stelle. So stellt sich heraus, dass Johnnys Potenz noch nie verloren war, aber nur dann funktioniert, wenn er Geld für seine Liebesdienste bekommt. Und seine Freundin Monika lockt in Zukunft mit Unmengen von Barschaften . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Krimi
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates