Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Ein Mann sieht rot (1974)

Details

Orig.-Titel: Death Wish
Altern.-Titel: Death Wish - Judge. Jury. Executioner.
Altern.-Titel: The Sidewalk Vigilante
Altern.-Titel: Ein Mann sieht rot - Death Wish
Altern.-Titel/Spanien: El justiciero de la ciudad
Altern.-Titel/Portugal: O Justiceiro da Noite
Altern.-Titel/Italien: Il giustiziere della notte
Altern.-Titel/Frankreich: Un justicier dans la ville
Altern.-Titel/Finnland: Väkivallan vihollinen
Altern.-Titel/Belgien: Een wreker in de stad
Altern.-Titel/Dänemark: En mand ser rodt
Altern.-Titel/Schweden: Death Wish - Valdets fiende nr. 1
Altern.-Titel/Griechenland: O ektelestis tis nyhtas
Altern.-Titel/Ungarn: Bosszuvagy
Altern.-Titel/Polen: Zyczenie smierci
Altern.-Titel/Slowenien: Paul Kersey ne oprosca
Altern.-Titel/Türkei: Yara
Produktion: USA 1974
Regie: Michael Winner
Darsteller: Charles Bronson (als: Paul Kersey), Hope Lange (Joanna Kersey), Kathleen Tolan (Carol Toby), Vincent Gardenia (Frank Ochoa), Steven Keats (Jack Toby), William Redfield (Sam Kreutzer), Stuart Margolin (Aimes Jainchill), Jack Wallace (Hank), Chris Gampel (Ives), Robert Kya-Hill (Joe Charles), Ed Grover (Lt. Briggs), Helen Martin (Alma Lee Brown), Hank Garrett (Andrew McCabe), William Bogert (Fred Brown), Jeff Goldblum (Freak), Stephen Elliott, Fred Scollay, Christopher Logan, Gregory Rozakis, Floyd Levine, Christopher Guest, Marcia Jean Kurtz, Olympia Dukakis, Ken Ackles, Marshall Anker, John G. Becher, Robyn Blythe, Bruce Brown, Paul Dooley, Starletta DuPois, Art Evans, Carson Grant uva.
Laufzeit ca. 93 Min. (Kino, Deutschland), ca. 89 Min. (Video, VPS), ca. 94 Min. (Blu-ray/Studiocanal)
Genre: Action-Thriller/Thriller
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, VPS), ab 16 Jahren (DVD/Blu-ray, Studiocanal)
Hinweis: Der Film wurde am 31. Juli 2004 bei Kinowelt Home Entertainment indiziert, die Listenstreichung fand am 6. Februar 2018 statt.
Kinostart/Deutschland: 31. Oktober 1974
Verleih/Kino/Deutschland: Tobis
KaufDVD/Blu-ray: 22. März 2018
Anbieter/Video: VPS Video (diverse Cover)
Anbieter/DVD: Kinowelt Home Entertainment
Anbieter/DVD/Blu-ray: Studiocanal

Filminfo

Der erfolgreiche und gutsituierte Architekt Paul Kersey lebt mit seiner Familie in New York. Bei einem Überfall in ihrer Wohnung wird Kersey's Frau von jugendlichen Kriminellen getötet. Seine Tochter überlebt das brutale Verbrechen, hat allerdings ein schweres, unheilbares Trauma erlitten und wird völlig apathisch in eine Nervenklinik eingewiesen. Gegenüber der Hilflosigkeit der Polizei bei der Aufklärung des Falles wächst bei dem eingefleischten Pazifisten der Wunsch nach Rache. Als er eines Tages selbst das Opfer eines Überfalls wird, macht er in Notwehr von seiner Waffe Gebrauch. Fortan geht Kersey als selbsternannter Rächer mit aller Härte gegen New Yorks Verbrecher vor und bringt jeden um, der ihm vor die Waffe kommt und Böses im Schilde führt. Binnen kurzer Zeit geht die Kriminalität in der Stadt zurück und der unbekannte Rächer wird von den Medien und den rechtschaffenen Bürgern als Held gefeiert. Doch die Polizei ist Kersey bereits auf der Spur . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Action  |  Drama  |  Thriller
Genres: Action  |  Erotik  |  Giallo  |  Krimi  |  Mystery
Genres: Erotik
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates