Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Der elekrtische Reiter (1979)

Details

Orig.-Titel: The Electric Horseman
Altern.-Titel: Electric
Altern.-Titel/Spanien: El jinete electrico
Altern.-Titel/Portugal: O Cowboy Electrico
Altern.-Titel/Italien: Il cavaliere elettrico
Altern.-Titel/Frankreich: Le cavalier electrique
Altern.-Titel/Finnland: Valaistu ratsumies
Altern.-Titel/Dänemark: Den lysende rytter
Altern.-Titel/Belgien: De elektrische ruiter
Altern.-Titel/Norwegen: Den elektriske rytter
Altern.-Titel/Schweden: Den självlysande ryttaren
Altern.-Titel/Griechenland: Ilektrikos kavallaris
Altern.-Titel/Polen: Elektryczny jezdziec
Altern.-Titel/Türkei 1: Elektrikli binici
Altern.-Titel/Türkei 2: Rodeocu
Produktion: USA 1979
Regie: Sydney Pollack
Darsteller: Robert Redford (als: Sonny), Jane Fonda (Hallie), Valerie Perrine (Charlotta), Willie Nelson (Wendell), John Saxon (Hunt Sears), Nicolas Coster (Fitzgerald), Allan Arbus (Danny), Wilford Brimley (Farmer), Will Hare (Gus), Basil Hoffman (Toland), Timothy Scott (Leroy), James B. Sikking (Dietrich), James Kline (Tommy), Frank Speiser (Bernie), Quinn Redeker (Bud Broderick), Lois Areno/Hamilton (Joanna Camden), Sarah Harris (Lucinda), Tasha Zemrus (Louise), James Novak (Dennis), Carol Eileen Montgomery (Carol), Michele Heyden (Sunny Angel), Gary M. Fox (Bellman), Perry Sheehan (Mrs. George Phillips), Sarge Allen (Mr. Phillips), X. V. Kelly (Sheriff), Debra L. Maxwell, Robin Timm, Patricia Blair, Richard Perlmutter, Theresa Ann Dent, Sylvie Strauss, Richard Knoll, Angelo Giouzelis, Mark Jamison, Sheila B. Wakely, Gary Shermaine, Sydney Pollack, Jim Backus, Roger Lowe, Rita Picking uva.
Laufzeit ca. 120 Min. (Kino, Deutschland), ca. 116 Min. (DVD, Universal), ca. 121 Min. (Blu-ray, Koch Media)
Genre: Abenteuer/Neuzeit-Western/Abenteuer-Drama
FSK ab 12 Jahren (Kino, Deutschland/Video/DVD/Blu-ray)
Kinostart/Deutschland: 3. April 1980
Verleih/Kino/Deutschland: CIC
Kauf/LeihVideo: Mitte Oktober 1981
KaufDVD/Erstveröffentlichung: 17. Januar 2002 (Universal)
KaufBlu-ray: 10. August 2017 (Koch Media)
Anbieter/Video: CIC Video
Anbieter/DVD: Universal Pictures Germany (als Einzeltitel und in Boxen bereits mehrfach veröffentlicht)
Anbieter/Blu-ray: Koch Media

Filminfo

Norman 'Sonny' Steele war einst ein gefeierter Rodeo-Weltmeister - nun hängt er in Erinnerungen schwelgend dieser Zeit nach und ist alkoholsüchtig geworden. Bei aktuellen Wettkämpfen ist ihm die Teilnahme versagt, denn aufgrund seiner vielen Knochenbrüche und Verletzungen würde ein erneuter Unfall sein Leben gefährden. Dennoch hat er sich noch einen letzten Auftrag erkämpft und tritt nun als Werbefigur für einen Lebensmittel-Konzern auf. Dabei trägt er ein schwarzes Kostüm, das mit zahlreichen kleinen Glühlampen verziert ist. Sein nächster wichtiger Werbeauftritt für den Konzern soll in Las Vegas stattfinden, als er bemerkt, dass dem wertvollen Hengst Rising Star, den er reitet, heimlich Beruhigungsmittel verabreicht werden. Sonny rastet aus, schnappt sich den Hengst und galoppiert davon. Seine emsigste Kritikerin, die Fernsehreporterin Alice 'Hallie' Martin heftet sich an seine Fersen, um über die aufsehenerregende Geschichte zu berichten. Aber auch Konzernchef Hunt Sears setzt sich auf dessen Spur, denn der Hengst "Rising Star" ist Millionen-Dollar-Teuer versichert - während ihm eigentlich "Sonny" vollkommen egal ist. "Sonny" hat sich auf den Weg nach Utah gemacht, dort wo Rising Star zuhause ist, und dort, wo er ihn freilassen will. Hallie hat Sonny inzwischen aufgespürt und sich ihm angeschlossen, während die Hetzjagd auf ihn auch noch von der Polizei losgeht. Hallie's Berichte, die über ihren Fernsehsender das ganze Land erreichen, machen Sonny zu einem Freiheitshelden - und bescheren Sears unerwartet Verkaufsrekorde. Zwischen Hallie und Sonny hat es zudem gefunkt, eine bezaubernde Romanze beginnt. Sears lässt die Verfolgung abbrechen. Schließlich erreichen Hallie, Sonny und Rising Star dessen Heimat Utah. Dort gibt Sonny dem Hengst seine Freiheit wieder . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Krimi
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates