Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Film noir

Film noir

Eine pechschwarzes Film-Genre stellt sich vor



Um sich in das enorm umfangreiche Thema des "Film noir" einzuarbeiten, sollten wir uns vorweg einmal grundsätzlich damit befassen, das Genre, welches sich nicht selbst erfand, sondern von Journalisten publizierend ins Leben gerufen wurde, etwas näher zu bestimmen.

- Der klassische "Film noir" umfasst US-amerikanische Kriminalfilme zwischen  1940 und 1950.

- Der Krimi ist im Regelfall schwarz/weiss gefilmt und wird von starken Hell-  Dunkel-Kontrasten in seinen Szenen bestimmt.

- Ein Mord ist das Kern-Element des "Film noirs". Es gibt im Regelfall immer  einen Helden oder zumindest einen Anti-Helden, der widersprüchlich lasterhaft und moralisch fragwürdig wirkt.

- Der klassische Film noir spielt in Großstädten, in Los Angeles, New York, San Francisco oder in Chicago. Das Labyrinth der Filmsprache wird hier auf die Großstadt übertragen: die Geschichte ist gefangen in einem Labyrinth aus Straßenschluchten, alten Fabrikhallen, Spielhöllen, kalten Hinterhöfen, anrüchigen Nachtclubs und Bars, das Schlafzimmer der Femme Fatale.

- Ein weiteres Merkmal des "Film noir" ist sein pessimistischer Grundton, ein gnadenloses Schicksal, das den Film durchzieht, bis zu seinem soliden oder überraschenden Finale.

Doch Ausnahmen bestätigen die Regel, auch ausserhalb der USA gibt es den "Film noir", so in GB, wobei man hier im Regelfall vom "British Noir" spricht. Berühmt sind zudem unzählige französische Film noir-Titel, z. B. "Rififi" (1955) oder "Der zweite Atem" (1966). Und der "Film noir" hat sich bis heute erhalten, wobei man neuere Titel als "Neo Noir" bezeichnet.

Nach Ansicht vieler Journalisten sieht man John Hustons "Die Spur des Falken" (1941) als den ersten klassischen Film noir, sowie "Im Zeichen des Bösen" (USA 1958, Regie: Orson Welles) als den letzten klassischen Beitrag zum "Film noir".

Viele Film-Anbieter bemühen sich seit Jahren diesem Sub-Genre des Kriminalfilms gerecht zu werden. "Koch Media" ist einer dieser sehr engagierten Filmanbieter, hier gibt es sogar eine eigene "Film noir"-Reihe. Aus dieser Reihe, aber auch viele andere Titel weiterer Anbieter werden wir Ihnen hier nun ausführlich und umfangreich vorstellen. Tauchen Sie mit uns nun ein in die schwarz-weisse-Licht-und-Schatten-Welt brutalster Morde, lasziver Ladies und eiskalter Killer . . .

 

Die Spur des Fremden (1946)

Nach dem Ende des Nazi-Regimes: In einer idyllischen Kleinstadt im amerikanischen Mittelwesten arbeitet Charles Rankin als angesehener Lehrer. Der allseits beliebte Mann steht kurz vor der Hochzeit mit der attraktiven Mary, Tochter eines Kollegen. Doch am Tag vor der Vermählung geht ein furchtbarer Verdacht herum: Rankin soll der ehemalige KZ-Kommandant Franz Kindler sein, der sich in bürgerlichen...

Weiterlesen...

Der schwarze Spiegel (1946)

Doktor Perada wird ermordet in seiner Wohnung aufgefunden. Ein scheinbar klarer Fall für Lieutenant Stevenson, denn mehrere Augenzeugen haben die junge Terry Collins beim Verlassen der Wohnung des Opfers zur Tatzeit beobachtet. Doch Terry, die mit dem angesehenen Arzt angeblich ein Verhältnis hatte, kann ein perfektes Alibi vorweisen. Als der Lieutenant daraufhin nochmals die Wohnung aufsucht, erw...

Weiterlesen...

Briefe aus dem Jenseits (1947)

Durch Zufall hat der New Yorker Verleger Lewis Venable die Spur des Poeten Jeffrey Ashton in Venedig gefunden, dessen Liebesbriefe eine magische Wirkung haben sollen, der jedoch auf mysteriöse Weise spurlos verschwand. Unter einem falschen Namen mietet sich Lewis bei Juliana Bordereau ein, die einst die Geliebte des Poeten war und nun uralt und sehr zurückgezogen in ihrem Anwesen in Venedig lebt. ...

Weiterlesen...

Detour - Umleitung (1945)

Eine Autobahn-Raststätte in Nevada: Ein unrasierter, missmutiger Mann sitzt am Tresen und blickt in seinen Kaffeebecher. Al Roberts, so sein Name, hatte sich die Reise in den Westen anders vorgestellt. Einst war er ein zweitklassiger Jazzpianist in New York, dessen Freundin Sue nach Kalifornien zog um Karriere zu machen. Völlig abgebrannt, folgte Roberts ihr als Anhalter und geriet so an den Handl...

Weiterlesen...

Unter Verdacht (1944)

Anfang des 20. Jahrhunderts lernt der zurückhaltend auftretende Tabakwaren-Händler Philip Marshall die junge Mary kennen und lieben. Weil aber seine böswillige Gattin von einer Scheidung nichts wissen will und die Nebenbuhlerin sogar bedroht, erschlägt Philip seine Frau und tarnt die Tat als Unfall. Einem glücklichen Leben mit Mary steht nun eigentlich nichts mehr im Weg - ausser sein erpresserisc...

Weiterlesen...

Der unheimliche Gast (1944)

Kein Wunder, dass das verwunschene Haus an der englischen Küste so günstig war: Denn schon bald machen paranormale Aktivitäten dem Komponisten Roderick Fitzgerald und seiner Schwester Pamela das tägliche Leben zur Hölle. Den anfänglich nur unheimlichen Geräuschen folgt schon bald geisterhafter Terror, der eng mit der Geschichte der Vorbesitzer verknüpft zu sein scheint. Ganz offensichtlich treibt e...

Weiterlesen...

Chicago Joe und das Showgirl (1990)

Man schreibt das Jahr 1944. Am 6. Juni 1944 landen die alliierten Truppen in der Normandie. Am 8. September fällt die erste V-2-Rakete auf London. Am 3. Oktober lernt Leutnant Ricky Allen das Showgirl Georgina Grayson kennen. Sechs Tage später werden beide unter Mordverdacht festgenommen. Dies ist eine wahre Geschichte. Weder die Namen noch der Ablauf der Ereignisse wurden verändert.

Weiterlesen...

Das schwarze Buch (1949)

Zur Zeit der französischen Revolution: Patriot Charles d'Aubigny gerät zwischen die Fronten postrevolutionärer Nachwehen, nachdem er in die Rolle eines loyalen Zuarbeiters Robespierres geschlüpft ist. Dessen verschwundenes schwarzes Buch soll nämlich zum Schlüssel seiner Machtergreifung werden, für die der Jakobiner über Leichen zu gehen bereit ist. Oder aber auf's Schaffott . . .

Weiterlesen...

Zeuge gesucht (1944)

Mürrisch verlässt Scott Henderson nach einem Streit mit seiner Frau die Wohnung und sucht eine nahe Bar auf. Hier lernt er eine ihm unbekannte junge Frau kennen. Man einigt sich einen netten Abend zu verbringen, sich aber gegenseitig keine Namen zu offenbaren. Nach einer gemeinsam besuchten Revue-Veranstaltung verlässt ihn die attraktive Fremde und jeder geht wieder seine eigenen Wege. Doch als Hen...

Weiterlesen...

Die Maske runter! - Deadline U.S.A. (1952)

Nachdem der mutmaßliche Gangsterboss Tomas Rienzi einmal mehr kalt lächelnd eine Senatsanhörung überstanden hat, will ihm ein Reporter der Zeitung "The Day" das Handwerk legen. Chefredakteur Ed Hutcheson gibt dafür grünes Licht, muss sich aber selbst vorrangig um andere Dinge kümmern. Besonders drückt ihn der in drei Tagen drohende Verkauf der Zeitung an die Konkurrenz, die dann den Laden dicht ma...

Weiterlesen...

Der General starb im Morgengrauen (1936)

Der chinesische Provinz-Herr Yang will alle zwölf Landesteile unter seine Kontrolle bringen. Sein Gegner ist General Wu, der den amerikanischen Abenteurer O'Hara nach Shanghai schickt, um dort eine große Zufuhr an Waffen zu besorgen. Der Amerikaner Peter Perrie wartet währenddessen mit seiner Tochter Judy in China um O'Hara zu helfen, den illegalen Schmuggel gut abzuwickeln - doch insgeheim hat er ...

Weiterlesen...

Schritte in der Nacht (1948)

Das Hollywood Police Department versucht verzweifelt den Mord an einem Polizisten ihres Reviers aufzuklären. Zunächst scheint der technisch versierte Täter der Polizei immer einen Schritt voraus zu sein. Dann gelingt es den ermittelnden Beamten den Täter auch mit mehreren Banküberfällen in Verbindung zu bringen und gewinnt daraus neue Fakten und Erkenntnisse über den Täter. So trägt schließlich di...

Weiterlesen...

Der Mann mit der Narbe (1948)

Der Kleinganove John Muller wurde gerade erst aus dem Gefängnis entlassen, aber schon plant er den nächsten Coup: Er will ein illegales Spielcasino ausrauben, das von der Mafia betrieben wird. Die Diebstahl schlägt jedoch fehl und Muller muss fliehen. Doch die Gangster wissen genau, wer hinter ihrem Geld her war - und machen gnadenlose Jagd auf ihn. Dieses Mal ist das Glück auf Mullers Seite: Als ...

Weiterlesen...

Du und ich (1938)

Der gutmütige Mr. Morris, Inhaber eines großen Kaufhauses, gibt auf Bewährung freigelassenen Ex-Häftlingen Jobs zu Resozialisierungszwecken. Zu den begünstigten früheren Sträflingen gehören auch Helen Roberts und Joe Dennis, die beide einen Arbeitsplatz als Verkäufer im Unternehmen ergattern. Die beiden verlieben sich ineinander und, obwohl es für Menschen auf Bewährung verboten ist, heiraten schl...

Weiterlesen...

Das Mädchen mit den schwarzen Strümpfen (1957)

In Utah, in dem kleinen Städtchen Kane County, ist ein brutaler Mord an einer jungen Frau geschehen. Die Bevölkerung ist in heller Aufruhr, dabei kann der hiesige Sheriff die Verdächtigen fast an einer Hand abzählen: der im Rollstuhl sitzende Edmund Parry, der einen gesteigerten Hass auf Frauen hat, aber eine ganz spezielle Beziehung zu seiner Schwester Julia pflegt. Auch Anwalt David Hewson, der ...

Weiterlesen...

Späte Sühne (1947)

Nach Ende des 2. Weltkrieges werden die beiden ehemaligen Fallschirmjäger Rip Murdock und Johnny Drake nach Washington eingeladen. Als die Freunde auf der Reise erfahren, dass sie in der Hauptstadt einen Orden bekommen sollen, verschwindet Johnny plötzlich. Kurze Zeit später taucht er wieder auf: als verkohlte Leiche in einem Autowrack.  Rip glaubt nicht an einen Unfall und will die Angelegenheit ...

Weiterlesen...

  • Länge: 96 min
  • Genre: Krimi

Gilda (1946)

Gilda ist eine temperamentvolle, verführerische Frau, die nur ein Ziel hat: so viele Männer wie nur möglich zu bezaubern und sie sich hörig zu machen. Auf einer Geschäftsreise lernt Ballin Mundson, der Boss eines illegalen Spielcasinos in Südamerika, Gilda kennen, heiratet sie und nimmt sie mit in seine tropische Heimat. In dieser Welt des Glückspiels, der Schmuggler und Killer trifft Gilda auf Mun...

Weiterlesen...

Abstieg zur Hölle (1986)

Der 45jährige Schriftsteller Alan und seine attraktive, junge Frau Lola haben ihren Wohndomizil nach Haiti verlegt. In der Ehe kriselt es. Während er seine Hoffnungslosigkeit mit Alkohol in den Kneipen zu betäuben versucht, beginnt Lola eine Affäre mit einem attraktiven, jungen Hotelgast. Alan läuft Amok, die Situation eskaliert, es gibt einen Toten. Doch als sich Alan schließlich der Polizei stel...

Weiterlesen...

Deadly Fear - Er wird Dich finden (1988)

Sie ist eine selbstbewusste, engagierte Frau und zugleich eine renommierte Psychologin, Jeanne Quester, die zudem noch erfolgreich eine Radiosendung moderiert, mit der sie Anrufern als Ratgeber fürs ganze Leben hilft. Dabei hat sie auch ihr eigenes Trauma der Kindheit überwunden, wo sie mitansehen musste, wie ihre Eltern heimtückisch ermordet wurden. Eines Tages hat sie jedoch einen äußerst myster...

Weiterlesen...

Der Tod fährt mit (1961)

Zwei Gauner, der eiskalte, brutale Tony und der eher moderate, aber beeinflußbare Frank, wollen einen ganz einfachen Coup durchziehen: die Tageseinnahmen des Buchmachers Carter klauen, sobald dieser die Rennbahn verlässt. Doch alles geht schief: Carter hat sich die Tasche an das Handgelenk gekettet und Tony schlägt ihn so brutal nieder, dass er bewusstlos wird. Jetzt müssen die beiden Ganoven irge...

Weiterlesen...

Die rote Schlinge (1949)

Lieutenant Duke Halliday reist als Buchhalter getarnt per Schiff nach Mexiko, um die Spur des Verbrechers Jim Fiske aufzunehmen, der ihm 300.000 Dollar gestohlen hat. Doch Duke ist nicht dessen einziger Verfolger. Auch die hübsche und äußerst schlagfertige Joan Graham ist hinter Fiske her. Als kurz darauf sogar Duke selbst der Komplizenschaft mit seinem Zielobjekt verdächtigt wird, droht die Suche...

Weiterlesen...

Die Narbenhand (1942)

Der einzelgängerische Philip Raven mordet still, präzise und gegen Geld. Auch für den vermeintlichen Cabaret-Besitzer Willard Gates, der ihm nach getaner Arbeit allerdings die Polizei auf den Hals hetzt. Um sich an seinem Auftraggeber zu rächen, begibt sich Raven nach Los Angeles, wo er der lasziven Barsängerin Ellen begegnet. Doch auch sie spielt ein doppeltes Spiel in einer Geschichte, die sich ...

Weiterlesen...

Die Spielerin (1934)

Verwicklungen und Intrigen inmitten einer Stadt, die von Kartellen, Banden und machtgierigen Männer bevölkert ist. Dazwischen Jennifer Lady Lee, eine junge und sehr attraktive Frau, die zu Unrecht als Falschspielerin inhaftiert wird. Nach ihrer Entlassung leidet sie unter dem Mißtrauen der Menschen, woran sogar ihre Liebe zu scheitern droht . . .

Weiterlesen...

  • Länge: 66 min
  • Genre: Drama

Der Wahnsinn des Dr. Clive (1949)

Dr. Clive Riordan fühlt, dass er einen Grund zur Eifersucht hat, was bei ihm jedoch sehr krankhafte Züge annimmt. Tatsächlich hat der Amerikaner Bill Kronin eine leidenschaftliche Affäre mit Storm Riordan, des Doktors hübscher, junger Eehfrau, die darüber hinweggeht, denn sie hat wenig Grundsätze oder Prinzipien, was ihre Pflichten in der Ehe betrifft. Als es Clive Riordan eines Abends gelingt, di...

Weiterlesen...

Borderline - Tijuana Connection (1950)

Zollbeamte der amerikanisch-mexikanischen Grenze suchen Informationen über Pete Ritchie, der im großen Stil Drogen in die USA einschmuggelt. Die Polizistin Madeleine Haley geht undercover und erwirbt sich das Vetrauen des Gangsters. Sie weiß jedoch nicht, dass es bereits einen Undercover-Agenten in dem Schmugglerring gibt, der wiederrum Madeleines wahre Identität nicht kennt . . .

Weiterlesen...

2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates